Natur-Mentaltraining-to-go | Resilienz, mentale Stärke & Lebensfreude
19036
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-19036,bridge-core-1.0.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge 18.2,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Natur-Mentaltraining-to-go

Stärke deine Ressourcen für die Widrigkeiten des Alltags

Resilienz, mentale Stärke und Lebensfreude

Bei „Natur-Mentaltraining-to-go” lernen Sie effektive Methoden kennen, um Ihre persönliche Widerstandskraft und innere Stabilität aufzubauen. Praktische Übungen auf unserem Weg durch die Natur helfen Ihnen, Ihre Resilienz und mentale Stärke schrittweise aufzubauen und gestärkt in den Alltag zu gehen. Die Methoden sind so konzipiert, dass Sie diese gut in Ihr Berufs- und Privatleben übertragen und dort regelmäßig anwenden können.

Veranstaltungsreihe zum Buch „Arbeitsraum Natur”

Die Veranstaltungsreihe „Natur-Mentaltraining-to-go” orientiert sich an meinen Übungen in unserem Handbuch „Arbeitsraum Natur” und fokussiert sich an jedem Termin auf ein spezielles Thema. Die Termine finden samstags, 09.30 – 13.30 Uhr, alle 4 – 6 Wochen statt. Start und Ende ist der Parkplatz des Neandertal-Museums in Mettmann.

Bei „Natur-Mentaltraining-to-go”

  • lernen Sie effektive Tools aus dem Natur-Mentaltraining kennen
  • erfahren Sie interessante Hintergründe zur Wirksamkeit von Natur-Mentaltraining
  • entdecken Sie die Potenziale Ihres Geistes für die Bewältigung des Alltags
  • nutzen Sie Ihren Körper für die Erreichung Ihrer Ziele
  • nehmen Sie wertvolle Impulse für die praktische Anwendung im Privat- und Berufsleben mit
  • erleben Sie 4 Stunden Auszeit im schönen Neandertal
  • leisten Sie einen aktiven Beitrag für Ihre physische und psychische Gesundheit

Nächster Termin

Embodiment – dein Körper als Ressource für schwierige Situationen: 5.12.2020

Weitere Termine

Alle 4 - 6 Wochen im Neandertal/Mettmann

Natur-Mentaltraining-to-go – Austausch im Gehen

Die Gruppe als soziale Ressource

Positive Sozialkontakte und gemeinschaftliches Erleben gehören zu den wichtigsten Verstärkern für menschliches Lernen. Das Bindungshormon Oxytocin sorgt dafür, dass wir uns geborgen fühlen und motiviert sind, uns Neuem zu öffnen. Auch die Resilienzforschung bestätigt, wie wichtig ein unterstützendes Zusammensein mit anderen Menschen für unsere Lebenszufriedenheit ist, unsere Widerstandskraft stärkt und uns zu persönlicher Weiterentwicklung anregt. „Natur-Mentaltraining-to-go” ist genau dies: Gemeinsames Lernen, gemeinsames Naturerleben und ein anregender Austausch mit Gleichgesinnten.

Und das sagen Teilnehmende zu „Natur-Mentaltraining-to-go“:

Nächstes Natur-Mentaltraining-to-go: Samstag, 5.12.2020 | Weitere Infos & Anmeldung hier