3. Modul (21. - 25.02.24) - Embodiment | Achtsamkeit & Körperintelligenz | anjahume.de
Selbstmanagement, Mentale Stärke, ZRM, Zürcher Ressourcen Modell, Naturcoaching, Natur-Mentaltraining
19896
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-19896,bridge-core-1.0.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge 18.2,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

3. Modul (21. – 25.02.24) – Embodiment | Achtsamkeit & Körperintelligenz

Natur-Mentaltrainer*in Agile Präsenz

3. Modul – Embodiment | Achtsamkeit & Körperintelligenz

Übersicht: Modul 1 | Modul 2 | Modul 4

Schwerpunkte des dritten Moduls sind das Thema Embodiment und achtsame Körperwahrnehmung. Wir lernen unseren Körper als kraftvolle Ressource kennen, um unsere Emotionen und Gedanken zu regulieren und unsere Ziele im Alltag weiter zu verfolgen. Wir erweitern unser persönliches Erleben von Achtsamkeit um die soziale Dimension und den Naturraum. Wir üben uns in der Wahrnehmung unseres Körpers und nutzen unsere individuelle und kollektive Intelligenz, um Blockaden zu überwinden, innere Entwicklungsimpulse zu entfalten und Handlungsenergie für nächste Schritte aufzubauen.

 

An einem Vormittag verlassen die Teilnehmenden ihre individuelle Komfortzone und wenden im Kletterwald die bereits erlernten Mentaltechniken im Trainer*in/Klienten-Setting an. Auch hier dient der Körper als Ressourcen, um persönliche Herausforderungen zu meistern.

Termin: 21. – 25. Februar 2024

Start: Mittwoch, 18.00 Uhr

Ende: Sonntag, 14.oo Uhr

Seminarort & Unterkunft: Seminarhaus Werkstatt Engel (87448 Niedersonthofen, Oberallgäu). Die Unterbringung erfolgt im 3-Bett-, Doppel- oder Einzelzimmer. Preise hierzu sowie weitere Informationen zur Anreise sind aufgeführt unter Infos, Kosten & Anmeldung.

Inhalte | Theorie & Praxis in der Natur u. a.:

  • Embodiment – den Körper als Ressource nutzen
  • Achtsame Körperwahrnehmung im sozialen und natürlichen Umfeld
  • Feedback geben und nehmen
  • Subvokales Training
  • ILZ – Arbeiten mit dem idealen Leistungszustand
  • Herausforderungen meistern im Kletterwald

Dozententeam:

Anja Hume, N.N.

Impressionen 3. NAP®-Modul Juli 2022 (Haus Neuglück Königswinter)